Der Grundstein für eine große Karriere

Der Grundstein für eine große Karriere

Bachelorstudium International Management
Viele Unternehmen sind auf der Suche nach hervorragend gebildeten Fachkräften. Der Markt ist jedoch sehr rar, weshalb die Karrierechancen mit einem Bachelorstudium International Management sehr gut sind. Das spiegelt sich natürlich auch im Gehalt wider. So werden in diesem Bereich sehr gute Löhne bezahlt, da sich die meisten Unternehmen einen guten Mitarbeiter durchaus etwas kosten lassen.

banner-1398363_1280Der Studiengang vermittelt wichtiges Wissen
Das breite Managementwissen, welches beim Bachelorstudium International Management vermittelt wird, sorgt für soziale und interkulturelle Kompetenzen. Dieses optimale Komplettpaket ist auf dem Markt sehr gefragt und so wird die Suche nach einem geeigneten Job sicherlich erfolgreich sein. Natürlich wird den Studierenden auch viel abverlangt, doch dieses Engagement wird sich am Ende ganz bestimmt auszahlen. Mit einem Arbeitsaufwand von 5400 Stunden (180 ECTS-Credits) ist das Studium natürlich umfangreich. 6 Semester werden dafür benötigt und immer Mitte September startet der nächste Studiengang. Im Schweizer Ort Winterthur kann das Bachelorstudium International Management absolviert werden (oder in Zürich, wie z.B bei der ZHAW ). Es wird dabei ausschließlich Englisch gesprochen. Wer das Studium erfolgreich abschließt, der versteht die Zusammenhänge in der internationalen Geschäftswelt besser und kann die politischen, sozio-kulturellen und gesellschaftlichen Gegebenheiten verstehen. Zudem werden den Studenten wichtige betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt. Auch die Arbeiten an Projekten und Fallstudien bei den zahlreichen Partnern des Instituts in Winterthur sorgen für wichtige praktische Erfahrungen.

Hervorragende Dozenten
Natürlich ist der Erfolg eines Studiums nur mit hervorragenden Dozenten möglich. Die Dozenten des Instituts in Winterthur sind nicht nur von internationaler Herkunft, sie können auch auf eine breite Forschungs- und Arbeitserfahrung verweisen. Diese Erfahrung wird den Studenten zahlreiche Informationen liefern, die im weiteren Arbeitsleben durchaus nützlich sind.

Welche Funktionen können mit einem Bachelorstudium International Management ausgeübt werden?
Es gibt viele Bereiche, die perfekt zu dem angebotenen Studium passen. Wer zum Beispiel im Bereich der Unternehmensentwicklung tätig sein möchte, der trifft damit die richtige Wahl. Auch die Bereiche Verkauf, Marketing, Finanzmanagement, Key Account Management, HR-Management, Auftragswesen, Supply Chain Management, Beschaffung und Logistik oder Projekt- und Produktmanagement können das Studium erforderlich machen. Auch die Branchen, in denen die Studenten später tätig sein können, sind äußerst unterschiedlicher Natur. Nicht nur in der Industrie oder im Dienstleistungsbereich ist der Abschluss gefragt, auch bei beratenden Tätigkeiten, im Handel oder im Finanzsektor sind viele Unternehmen auf der Suche nach Absolventen des Studiengangs. Dabei werden nicht alle Semester in Winterthur absolviert. Das dritte und das vierte Semester finden in einer Partnerhochschule im Ausland statt. Wer sich für ein derartiges Studium interessiert, der muss natürlich auch einige Bedingungen erfüllen. Sehr gute Englischkenntnisse sind natürlich erforderlich und auch auf Auslandserfahrungen sollte man verweisen können. Zudem sollte das Interesse an einer Tätigkeit im Managementbereich gegeben sein. Wer gerne mit Menschen umgeht und auch anderen Kulturkreisen gegenüber aufgeschlossen ist, der könnte mit diesem Studium möglicherweise die richtige Wahl treffen.

Comments are closed.